Wespenfalle bauen oder Wespenfalle kaufen?

Ob man nun eine Wespenfalle kaufen oder Wespenfalle bauen will also selber bauen, hängt von einem selber ab. Hat man die Lust und die Energie ein wenig Zeit zu investieren oder ist man faul und kauft sich einfach eine. Die Frage die man sich stellen sollte ist eigentlich, brauche ich überhaupt eine richtige Wespenfalle oder reicht es eine Lockfalle aufzustellen, damit die Umgebung in der man sich befindet frei von Wespen bleibt.

Wespenfalle bauen: ja oder nein?

Allgemeine Gründe für eine Wespenplage können sein, dass oft zuckerhaltige Getränke oder Lebensmittel im freien stehen und die Wespen so anlocken. Wenn auf eine Wespenfalle verzichtet werden soll, dann ist das erste was man machen sollte, alles zuckerhaltige nicht im freien stehen zu lassen und dies auch nicht sehr oft zu machen.

Ein Weiterer Grund der Wespen anlockt ist heruntergefallenes Obst. Dies sollte nicht zu lange auf dem Rasen liegen bleiben.

Sind diese Gründe nicht zu vermeiden oder ist sogar ein Wespennest in der Nähe bleibt wohl kein anderer Weg als eine Wespenfalle selber bauen oder eine Wespenfalle zu kaufen.

Wespenfalle selber bauen Anleitung

Achtung: Video schauen für genaue „Wespenfalle selber bauen Anleitung“.

In diesem Video ist Schritt für Schritt gezeigt, wie eine selbstgemachte Wespenfalle aussehen kann.

Die Schritte aus dem Video, hier nochmal im Detail:

Gegenstände

  • 3 Plastikflaschen
  • Sekundenkleber oder Heißklebepistole

Wespenfalle selber bauen Anleitung:

  • 2 Flaschen im oberen Drittel abschneiden, damit man einen „Trichter“ erhält
  • Diese trichter werden nun auf der verbleibenden Flasche angebracht
  • Dazu wird in der Mitte der Flasche das Loch angezeichnet, in das die zwei „Trichter“ hineingesteckt werden sollen
  • Die 2 Löcher werden mit einem Messer ausgeschnitten
  • die zwei Trichter werden mit der Flaschen Öffnung in das Loch gesteckt (von beiden Seiten)
  • An der Flasche wird um die Flaschenöffnung eine Schnur / Kordel angebracht, damit man die Flasche aufhängen kann
  • Anschließend werden die zwei Trichter mit Sekundenkleber (dieser sollte stark oder dick sein) oder mit einer Heißklebepistole befestigt.

Damit ist das Projekt Wespenfalle bauen abgeschlossen.

Nun stellt sich nur noch die Frage, welches Mittel man nehmen soll, um die Wespen hineinzulocken.

Wespenfalle Lockstoff

Man sollte immer daran denken, dass man den kleinen Tieren den Tod nicht wünscht und sie lediglich von sich weg haben will. Deswegen sollte man von chemischen agressiven Stoffen absehen und natürliche bzw. zuckerhaltige Stoffe nehmen.

Darunter fallen:

  • Limonade
  • Zuckerwasser (selber zusammenrühren
  • Fruchtsaft

Mit ein wenig Spülmittel in der Zuckermischung würde der ganze Vorgang des Fangens noch etwas beschleunigt.

Wespenfalle bauen: Wespenfalle Positionieren

Die selbst gebaute Wespenfalle sollten sie genau wie eine gekaufte Wespenfalle in einigen Metern Entfernung aufstellen. Denken Sie aber daran, dass der Einsatz einer Wespenfalle auch zum genauen Gegenteil führen kann, als das was man bezwecken will. Denn sollte ein Nest in der Nähe sein, könnten immer mehr Wespen angelockt werden und so wird die Zahl der angelockten Wespen deutlich höher als vorher.

VIP Liste
Trage dich ein und erhalte immer aktuelle Neuigkeiten und Gutscheine und Rabatte
Wir versenden keinen Spam und geben Daten nicht an Dritte weiter!